Benutzeranmeldung (Login)

Angemeldet bleiben

       

Der Weg zum BKM

Berufskolleg Mitte der Stadt Essen

Schwanenkampstr. 53
45127 Essen 

Telefon: (0201) 88-797-30
Telefax:(0201) 88-797-31
E-Mail: sekretariat@bkmitte-essen.de

Datenschutzerklärung

An-/Abwesende Klassen

Anmeldung
A+ R A-

Aufbaubildungsgang Betriebswirtschaft

für Technikerinnen und Techniker mit Prüfungsoption zur Technischen Betriebswirtin IHK / zum Technischen Betriebswirt IHK

In der Praxis der Unternehmen ist die Vernetzung von Technik und Betriebswirtschaft in allen Funktionsbereichen unverzichtbar geworden. Deshalb werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter benötigt, die über „Schnittstellenkompetenz" verfügen und daher in der Lage sind, komplexe technische und kaufmännische Problemstellungen differenziert zu erfassen, zielgerichtet zu bearbeiten und unternehmerisch verantwortungsvoll zu lösen. Im Fokus stehen Fach- und Führungskräfte, die in anspruchsvollen Positionen Managementaufgaben wahrnehmen.
Staatlich geprüfte Technikerinnen und Techniker bringen die nötigen Qualifikationen im Zusammenhang technischer Fragestellungen mit; durch den Aufbaubildungsgang Betriebswirtschaft eröffnet sich die Chance, das eigene Profil durch eine gründliche betriebswirtschaftliche Ausbildung zu erweitern und auszuschärfen, um so eine Hybridqualifizierung zu erlangen, die auf dem Arbeitsmarkt und für den eigenen Karriereweg einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil darstellt.
Wir bieten uns auf diesem erfolgversprechenden Weiterbildungsweg als Begleiter an.

Lernbereiche

• Allgemeine Volks- und Betriebswirtschaftslehre
• Spezielle BWL (Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft)
• Rechnungswesen und Controlling
• Finanzmanagement
• Personalmanagement
• Unternehmensführung

Organisation des Aufbaubildungsganges

  • Der Bildungsgang umfasst 3 Semester (600 Unterrichtsstunden).
  • Der Unterrichtet findet in den ersten beiden Semestern an zwei Abenden pro Woche sowie 14tägig samstags vormittags statt; im dritten Semester reduziert sich der Präsenzunterricht.
  • Der Aufbaubildungsgang endet mit einer Abschlussprüfung, die als Projektarbeit durchgeführt wird.
  • Die Weiterbildung ist schulgeldfrei.

Besonderheit

Die Absolventinnen und Absolventen des Aufbaubildungsganges können zum Ende der Weiterbildung die Prüfung zur Technischen Betriebswirtin / zum Technischen Betriebswirt vor der IHK zu Essen – unserer langjährigen Kooperationspartnerin – ablegen. Die IHK erhebt hierfür eine Prüfungsgebühr nach der jeweils gültigen Gebührenordnung.

Start der Weiterbildung

Der Aufbaubildungsgang beginnt mit dem neuen Schuljahr im August 2022.

Auskunft und Anmeldung

Anmeldungen sind ab sofort über Schüler online oder das Schulsekretariat möglich.

Um sich für den Bildungsgang zu bewerben müssen sie sich unter https://www.schueleranmeldung.de/ProdB/Startseiten/login.aspx registrieren. Wenn Sie dort Ihre persönlichen Daten eingeben, ist es wichtig, dass Sie

  • als Schulform an der letzten Schule die besuchte Fachschule angeben.
  • Des Weiteren muss auf der nächsten Seite als berufliche Kenntnisse eine abgeschlossene Berufsausbildung angegeben werden (beides sind Zugangsvoraussetzungen).

Auf der folgenden Seite ist Bewerben an einer Fachschule / Fachoberschule 12/13 anzukreuzen.

Wenn Sie sich für das Berufskolleg Mitte in Essen entscheiden sehen Sie als nächstes eine Liste mit unseren Fachschulen. Für den Technischen Betriebswirt wählen Sie bitte E04 – Fachschule (unten).

Ansprechpartner

StD Thomas Ernst

Das Anmeldeformular finden Sie im Downloadbereich: 

Downloads:
pdf-9 Anmeldeformular Aufbaulehrgang BWL für TechnikerInnen Beliebt

Download




Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
Montag, 14. Januar 2013 18:47
42.14 KB
5.173

 

Berufskolleg Mitte verabschiedet die ersten Betriebswirte

Betriebswirt (HWK) dürfen sich die Absolventen des Aufbaubildungsganges Betriebswirtschaft am Berufskolleg Mitte nach erfolgreich abgelegter Prüfung nennen. Im Rahmen eines Pilotprojektes bereiteten sich die Studierenden am Berufskolleg Mitte eineinhalb Jahre lang auf die staatliche Abschlussprüfung vor, womit sie gleichzeitig zur Prüfung zum Betriebswirt (HWK) vor der Handwerkskammer in Düsseldorf zugelassen wurden. Der Modellversuch ist ein weiterer Schritt in der langjährigen Kooperation des Berufskollegs Mitte mit der Handwerkskammer. Schulleiter Ulrich Guthardt betonte in seiner Ansprache anlässlich der Verabschiedung der Absolventen, dass mit dem Projekt ein weiterer wichtiger Baustein des Berufskollegs als Standortfaktor der Weiterbildung erarbeitet worden ist.

Der Aufbaubildungsgang Betriebswirtschaft steht staatlich geprüften Technikerinnen und Technikern aller Fachrichtungen offen. Eine neue Klasse wird zum Schulhalbjahreswechsel Ende Januar eingerichtet; Anmeldungen sind ab sofort unter der Rufnummer (0201) 88-797-30 möglich; weitere Informationen auch unter Aufbaubildungsgang Betriebswirtschaft

Aufbaubildungsgang Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen

bwl2016Eine staatlich geprüfte Technikerin und acht staatlich geprüfte Techniker konnten zum Ende des Schulhalbjahres ihr Zeugnis über das bestandene Fachschulexamen des Aufbaubildungsganges Betriebswirtschaft am BKM entgegennehmen. 

Weiterlesen: Aufbaubildungsgang Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.