BKM-Homepage

BKM aktuell

  • Das Ruhrgebiet ist wanderbar

    PlakatWandertag
    Das BKM wandert. Am 20. Juni 2017 lernen Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer Natur in unserer Heimat kennen und erleben sie als Ort für Bewegung, Sport, Erholung und Wohlbefinden. Die Wanderung wird von der AOK unterstützt und von Wanderführern des Sauerländer Gebirgsvereins begleitet. Treffpunkt ist der Bahnhof Langenberg, von dort startet die Wandergruppe zum Berger Hof in der Elfringhauser Schweiz. Nach einer Pause mit Verpflegung geht es zurück nach Langenberg.

     
  • Kfz-Techniker bei NGK

    tk4 11 05 2017Unsere angehenden Kfz-Techniker der Tk 4 waren zu Besuch bei der Firma NGK mit Sitz in Ratingen. NGK ist führend auf den Gebieten Zündkerzen, Glühkerzen und Sensorik, NGK verfügt in Ratingen über je ein leistungsfähiges, modernes Lager für die Erstausrüstung und den Teilehandel. Von hier aus werden die Produkte des Unternehmens europaweit an die Kunden in Automobilindustrie und Handel versandt.

    NGK – Mitarbeiter (darunter viele  Ehemalige des BKM) nahmen sich einen ganzen Tag Zeit, Ihr Unternehmen vorzustellen, unsere angehenden Techniker kennen zu lernen und haben großes Interesse daran, auch zukünftig geeignete Absolventen der FST einzustellen.

     
  • Schule – Ausbildung: Was dann? Studienberatung am BKM

    04 04 2017aBerufskollegs bieten ihren Studierenden und Schülerinnen und Schülern viele Optionen für ihre weitere berufliche Planung. Neben der Berufstätigkeit und Aufstiegsqualifizierungen wie der zum Meister oder zur Meisterin oder zur Technikerin oder zum Techniker ist auch das Studium an einer Universität oder Fachhochschule eine Möglichkeit. Mischa Meier von der RWTH Aachen zeigte in einer Informationsveranstaltung am BKM angehenden KFZ-Mechatronikern und Absolventen der Zweijährigen Berufsfachschule auf, wie ihnen der Weg ins Studium gelingen kann.

     
  • Gesund im Beruf: BKM macht fit

    Gesundheitstag des Berufskollegs Essen Mitte und der AOK am 3. April 2017

    CIMG8784Die Arbeit an der Werkbank oder in der KFZ-Werkstatt kann, wenn sie unvorsichtig ausgeführt wird, den Rücken des Arbeitnehmers erheblich schädigen. Das BKM und die AOK wollen einen Beitrag zur Rückengesundheit auch über ein langes Arbeitsleben hinweg leisten und bieten gemeinsam den BerufsschülerInnen an, gesundes Arbeiten in der Werkstatt an Stationen zu erproben. In einer Rückenschule informieren sich die Auszubildenden über schonendes Heben, Tragen und Lastenbewegen. Dank der AOK können sie außerdem ihre Rumpfkraft und –beweglichkeit mittels verschiedener technischer Testverfahren analysieren. Zusätzlich werden Themen wie Ernährung oder Erste Hilfe im Betrieb aufgegriffen. Die AOK ergänzt das Angebot außerdem durch Hör- und Sehtests sowie Blutchecks. 

     
  • Bkf-Azubis beim „Young Professionals Truck Award“ am Nürburgring oder ein Tag im „FERNFAHRER Schlaraffenland“

    Früh um 6 ging es in Essen los. Timo Hugendieck von Rheingold Reisen aus Wuppertal und selbst Schüler der Oberstufe stand pünktlich mit seinem KOM am BKM, um seine Klassenkameraden und die mitreisenden Lehrer einzusammeln. Es herrschte entspannte Vorfreude, die Aussicht auf Fahrzeugtests auf öffentlichen Straßen mit nagelneuen Trucks erzeugte eine entsprechende, ausgelassene Stimmung im Bus.

    Weiterlesen ...  
  • Techniker-Tag am BKM: „So eine Präsentations-Qualität haben wir an der Uni nicht!“

    Coallage FST Projekte 2017

    Es waren leider nicht so viele Besucher wie im letzten Jahr, aber die, die gekommen waren, bereuten es hinterher nicht und zeigten sich begeistert von Art und Inhalt der angebotenen Präsentationen! 

    Weiterlesen ...  
  • Anmeldungen ab Februar

    Ab Februar sind wieder Anmeldungen für die Klassen der Ausbildungsvorbereitung (AV; Ziel ist der Hauptschulabschluss [HSA 9]), der Berufsfachschule (BFS; Ziel ist der Hauptschulabschluss nach Klasse 10 [HSA 10] bzw. der Mittlere Bildungsabschluss [Realschulabschluss]) und der Zweijährigen Berufsfachschule (HöTec; Ziel ist die Fachhochschulreife) möglich. Wichtig ist, dass Sie zur Anmeldung (im Sekretariat zu den Geschäftszeiten zwischen 9 und 14 Uhr) das Portfolio und die Anschlussempfehlung der abgebenden Schule vorlegen.

     
  • Gut gerüstet für die berufliche Zukunft – Speeddating mit 12 Essener Berufskollegs

    Am 21. Januar 2017 fand in der Weststadthalle der 2. Essener Berufskollegtag statt. Alle Essener Berufskollegs waren vertreten und standen Schülern und Eltern für Beratungsgespräche zur Verfügung.
    Das BKM war mit einem zehnköpfigen Team aus allen Bildungsgängen vor Ort und konnte vielen Jugendlichen berufsbezogen, kompetent und menschlich bei der beruflichen Karriereplanung Hilfestellungen geben.
    Das Interesse der Schüler, die berufliche Zukunft bewusst und gut informiert zu planen, ist groß, das hat der gut besuchte Infotag wieder gezeigt. Insbesondere in den ersten zwei Stunden war der Andrang an den Beratungsständen groß.

    BK Tag 2017b

     
  • Infoabend am BKM

    Das Berufskolleg Mitte lädt am Mittwoch, 18.01.2017 interessierte Schülerinnen und Schüler, die sich im nächsten Schuljahr in den Klassen der Ausbildungsvorbereitung, in der Berufsfachschule, der Höheren Berufsfachschule (Fachhochschulreife) oder in den Fachschulen HLK und Kfz (Staatl. geprüfte Techniker) anmelden wollen, zu einem Informationsabend ein. 

    Frau M. Hellwig und Herr Dr. B. Leiting stehen um 18.00 Uhr im Raum 8 zur Beratung bereit. Dort können alle anfallenden Fragen besprochen und Empfehlungen für eine zielführende Fortsetzung der schulischen Laufbahn gegeben werden. Wissenswertes über die Struktur der Bildungsgänge, über Unterrichtsinhalte, zeitliche Abläufe und mögliche Abschlüsse werden ebenfalls vermittelt.

     
  • “Alle Jahre wieder” oder: was gibt’s Neues im BKM-Technikerland

     FST PP InfoPlakat 2017c

    Traditionen muss man pflegen, Traditionen muss man leben. Was für die einen DER große Tag am Ende einer langen und sehr intensiven Arbeitsphase mit entsprechender Präsentationsnervosität ist, ist für andere eine schöne Gelegenheit zum Plausch mit alten Kollegen oder ehemaligen Mitschülern.  Der traditionelle  „Tag der offenen Tür der Fachschule Kfz“ am Berufskolleg Mitte der Stadt Essen findet in diesem Jahr am Samstag, 4. Februar 2017, statt und ist verbunden mit einer herzlichen Einladung an alle Ehemaligen, Aktiven und Interessierten.

    Weiterlesen ...  

Benutzeranmeldung (Login)

bkmlogo175x175

Wer ist gerade online?

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

An-/Abwesende Klassen

Nächste Termine

code

Loading ...